Aufhängungsart:

Schlaufenschal

Nicht nur Transparenz oder Farbe eines Stoffes spielt eine wichtige Rolle, auch die Art der Aufhängung von Gardine und Vorhang ist ein wichtiger Faktor. Je nach Verwendung von Schlaufen oder Ösen, Kräuselband, Smokband oder Faltenband ergibt sich ein spezieller Faltenwurf der Gardine nach Maß. Die Art der Aufhängung richtet sich unter anderem danach, ob die Gardinen an einer Gardinenschiene oder einer Gardinenstange angebracht werden sollen.

 

 

 

SCHLAUFEN

Schlaufen ergeben schöne, lockere Wellen. Diese entstehen durch den Abstand zwischen Stoff und Gardinenstange. Der Abstand der jeweiligen Schlaufen beträgt ca. 15 cm, die Wellen können so einfach nach eigenen Vorstellungen weicher oder intensiver umgesetzt werden.

Zum Konfgurator

 

 

To Top